Chinesische Mädchen in England zu Tode ihrem Freund erlitt mehrere Frakturen geschlagen | Studenten | Beat | Freund _ Sina Nachrichten

Originaltitel: 24-jähriger Chinesin in England ihrem Freund erlitt mehrere Prellungen

weibliche Schüler und ihr Freund Foto

Laut der britischen „Daily Mail“ geschlagen wurde zum Tod meldete dies weibliche Schülernamen getötet genannt BiXixi (hat chinesischer Name nicht veröffentlicht), 24 Jahre alt, wurde er in Nanjing geboren. Tötet ihr Freund namens Jordan Matthews (JordanMatthews) ein Jahr jünger als sie. Gestern, Jordan vor Gericht gestand seine Verbrechen und der Grund, warum er „Gewalt“ von seiner Freundin war seine Freundin BiXixi eine anderen Mann Informationen auf Ihrem Handy zu sehen.

weibliche Schüler Foto

BiXixi talentierte Frau zu Lebzeiten erkannt wird, wird in vier Sprachen, 15-jährige nach Oxford zu studieren ging. Nach dem Studium ging sie Universität Cardiff Master in International Business zu studieren. Met in einer Bar arbeitet in einer Bar Jordan, ist Jordan ein schwarzer Gürtel in Karate. Zeit, die sie beginnen, scheint es sehr süß, aber kurz nach Jordanien auf der exponierten Natur.

weibliche Schüler und ihr Freund Foto

Nach Ansicht des Gerichts, sagte Jordan Gewalt nicht nur, sondern auch ein eifriger + mad Kontrollfreaks passen, sagte oft BiXixi seines Pay nicht wert, und dann schnell geschlagen. Die ursprünglichen abgehenden BiXixi werden zurückhaltender, auch kriechend. In dem Vorfall, wenn roter brautkleider Tage, sahen BiXixi London an ihrem Freund. Nach der Freund sagte, das Gesicht BiXixi dann eine Menge blaue Flecken. Jordan Haus in der Nacht BiXixi von Cardiff Bahnhof zu nehmen, begann dann zu beklagen, dass sie nicht über mich selbst kümmern. Dann schreien die beiden Männer lautstark, und dann wieder auf den Schlägen.

Jordan auch gesteht: BiXixi später schlief, schlug er mich, dann hielten BiXixi atmen. Nach dem Autopsiebericht, BiXixi die multiple Frakturen und Prellungen haben, gibt es viele heilende Wunde sind, wurde ihr Freund, bevor er geschlagen. Gerichtsverfahren werden voraussichtlich drei Wochen fortzusetzen.

Quelle: News Blick auf

Herausgeber: Liu Guangbo

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *