Zhengzhou Polizei verweigert Einäscherung, sagte, das Hotel ist immer noch in der Beerdigung nach Hause | Überreste eingeäschert wurden _ Sina Nachrichten

Video geladen, bitte warten … Spiel Todesursache ein Geheimnis Mädchen vorwärts gestorben

# Fälle zurückgemeldet Programm Screenshot Screenshot Programm wurden # 15. April 2016 14 Uhr, erhielt ich 110 Polizei Kommandozentrale: eine Frau, die sich innerhalb von sieben Bezirk Vier Jahreszeiten Hotel Mingle einen Raum gehängt. Polizeistation sofort die Polizei zu der Szene zugeordnet. Nach der Szene, Besuch Untersuchung, Abrufen von Überwachungs gehen und einen Abschiedsbrief und andere Beweise für die Verstorbenen, Polizei fand den Verstorbenen Zhu (weiblich, 22 Jahre alt, Sheng Qianxi Hauptstadt eines Medientrainings Personal) identifiziert ist wirklich ein Selbstmord, dann Benachrichtigung ihrer Familien. Am selben Tag, Zhu Familien verließen nach der Beerdigung nach Hause, den Körper zu sehen, Todesursache ohne Beanstandung. Derzeit hat Zhu zwischen den Familien der Mediationsvereinbarung mit dem Hotel, die Leiche ist noch gespeichert in einem Bestattungs in Zhengzhou, Netzwerk-Übertragung Hotelseite heimlich eingeäschert die Körper der falschen Aussage erreicht. Die Polizei wird die Quelle der falschen Nachrichten aufzuspüren, nach dem Gesetz verfolgt, macht die Mehrheit der Internet-Nutzer nicht Gerüchte glauben, wiederholte die unbegründete Behauptung.

Quelle: Zhengzhou Songshan Straße Polizeistation Microblogging

bereits berichtet: Verdacht auf Tod Polizei ihren Selbstmord bestimmen heimlich eingeäschert worden

Vor ein paar Tagen das Mädchen im Hotel, Zhengzhou junge Mädchen in ein das Hotel mysteriöse Tod. Polizei zunächst festgestellt, dass das Mädchen Selbstmord begangen, den Fall von Zweifeln.

Nach der Familie des Verstorbenen sagen, das Mädchen kurz nach dem 23-jährigen Geburtstag. Onkel, sagte das Mädchen, den 15. April, der Hotelbesitzer das Mädchen gestorben gefunden, aber das Hotel würde nicht Familienmitglieder sehen Aspekte lassen, nicht zulassen, um den Körper zu identifizieren, aber die Leichen heimlich zum Krematorium.

Die meisten Familie vermutete, dass der Verstorbene Aufenthalt im Hotel, ohne ID-Karte, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen keine Möglichkeit, im Hotel zu leben. „Sein Personalausweis zu Hause, die Hotelbesitzer Unregelmäßigkeiten lassen sie leben.“

Obwohl viele Zweifel, aber die Polizei festgestellt, dass das Mädchen Selbstmord begangen. Familie nicht das Mädchen ein letztes Mal sehen, die einen Kranz vor dem Hotel gelegt Erklärung zu suchen, fragte der Hotelbesitzer herzutraten eine vernünftige Erklärung zu geben, verlor das Mädchen Mutter ihre Tochter verrückt. (Quelle: Henan öffentlich-rechtliche Fernsehsender)

Editor: Qiaolei China SN098

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *