XI Jinping erklärt China Nukleare Sicherheitsansicht in Nuklearschutzgipfel | XI Jinping | Nukleare Sicherheitsansicht | Nukleare Sicherheitsgipfel

China New Network Hague 24. März (Reporter Zhang Wei) Der dritte Nuklearschutzgipfel fand am 24. der Niederlande statt. China Präsident XI Jinping nahm eine wichtige Rede auf und veröffentlichte eine wichtige Rede, um Chinas nukleare Sicherheitsmaßnahmen und -erreichungen einzuführen, und erklären Chinas nukleare Sicherheitskonzepte auf Entwicklung und Sicherheit, Rechte und Verpflichtungen, unabhängige und Zusammenarbeit sowie die Governance, und fordern die internationale Gemeinschaft an zusammen. Ausdauer und Entwicklung der Kernenergie.

Dieser Gipfel ist das Thema “Stärkung der nuklearen Sicherheit, anti-nuklearer Terrorismus” mit insgesamt 53 Anführer oder Vertretern sowie den Leiter der internationalen Organisation. Der niederländische Premierminister Luter leitete über das Treffen, und er lud zum ersten Mal ein, dass XI Jinping den Hauptzweck sprach.

Xi Jining weist darauf hin, dass die Menschen die Nukleareergie besser nutzen sollten, eine größere Entwicklung erzielen, mit allen Nuklearsicherheitsherausforderungen umgehen, Kernmaterialien und nukleare Anwendungssicherheit aufrechterhalten. Die Stärkung der nuklearen Sicherheit ist ein kontinuierlicher Prozess. Wir müssen auf rationalen, koordinierten, koordinierten und unternehmenden Kernsicherheitskonzepten bestehen und nukleare Sicherheitsprozesse in die Gesundheit nachhaltiger Entwicklungspunkt einbeziehen.

Erstens, Entwicklung und Sicherheit sind wichtig, um sicherzustellen, dass Sicherheit eine Prämissenentwicklung ist. Wir müssen uns an die Sicherheit der Entwicklung und Sicherung des Entwicklungskonzepts halten. Jede von der Opfersicherheit entwickelte Kernenergie ist schwierig, fortzufahren, und es ist nicht wahre Entwicklung.

Zweitens sind Rechte und Pflichten wichtig, um internationale Nuklearsicherheitsprozesse auf der Grundlage der Rechte und Interessen aller Länder zu fördern. Erfüllen Sie die Verpflichtungen der internationalen Rechtsinstrumente der nuklearen Sicherheit effektiv, umfassend die einschlägigen Beschlüsse der UN-Sicherheitsratsregelungen, die Staaten betonen, um internationale Verpflichtungen zu implementieren, während Staaten den Recht auf nukleare Sicherheitsrichtlinien und Initiativen gemäß ihren nationalen Bedingungen respektieren.

Dritte, unabhängige und Zusammenarbeit und suchen universelle nukleare Sicherheit mit gegenseitigem Nutzen und Win-Win. Die primäre Verantwortung der nuklearen Sicherheit sollte von den Regierungen getragen werden. Die Regierungen müssen das Bewusstsein der nuklearen Sicherheit stärken, den Mechanismusbau stärken und die Technologie verbessern. Die nukleare Sicherheit ist auch ein globales Thema. Es ist notwendig, mehr Länder anzuziehen, um dem internationalen Nuklearsicherheitsprozess teilzunehmen, den Börsen, den Intervallen, den Teilen zu stärken, und verwandte multilaterale Mechanismen und Initiativen sollten koordiniert und zusammenarbeiten.

Viertens, die Governance und die Heilung sind auch wichtig, um die Ursache des Ziels zu beseitigen, um nukleare Sicherheitsanstrengungen voll zu fördern. Verbessern Sie die politischen Initiativen der nuklearen Sicherheit, halten Sie sich an Nuklearmaterialien-Angebots- und Nachfrage-Gleichgewicht und vertiefen die Kombination aus der internationalen Zusammenarbeit der Atomterrorismus, was der direkte und effektive Weg ist, um Nuklearsicherheitsgefahren und Kernrisiken zu beseitigen. Nur durch das Erstellen eines friedlichen und stabilen internationalen Umfelds kann es grundsätzlich lösend sind, nukleare und nukleare Proliferationsfragen, und erreichen langfristige Sicherheit und Entwicklung der Kernenergie.

XI Jinping betonte, dass China in mehr als 50 Jahren einen guten Nuklearschutzbestand aufrechterhalten hat. China hat umfassende Sicherheitsinspektionen in nationalen Nuklearanlagen durchgeführt und kontinuierlich die nationalen Nuklearsicherheitsvorschriften verbessert und entwickelt die Sicherheitsvorschriften der Nukleare. China hat die internationale Zusammenarbeit der nuklearen Sicherheit aktiv gefördert.

Xi Jinping wies schließlich darauf hin, dass das Licht nach vorne bewegte, und die Dunkelheit wurde zurückgezogen. Wir bemühen uns in dem Kernsichtsfeld, und der Terrorismus wird eine Maschine nehmen. China wird unüberwindlich ihre eigene nukleare Sicherheit verbessern, unüberwindlich an der Errichtung von Fairness, Kooperation und gewinnenden internationalen nuklearen Sicherheitssystemen sowie unkomplizierter internationaler internationaler Zusammenarbeit der nuklearen Sicherheit, die von der internationalen Atomerie-Agentur der Atomenergie, die von der internationalen Atom-Energy-Agentur zur Verfügung gestellt wird, unerbittlich aufbewahrt, die den Regional- und Weltfrieden versorgt. Stabilisieren, um ihre eigenen Bemühungen und Beiträge zur Erreichung der persistenten nuklearen Sicherheit zu erreichen.

In der Rede stellten die Führer ihre jeweiligen Richtlinien und Maßnahmen ein, die einstimmig angenommen werden, dass die nukleare Sicherheit, und der anti-nukleare Terrorismus eine wichtige Herausforderung, der internationalen Gemeinschaft in den nächsten Jahren gemeinsam zu stellen, und die Länder haben die Verantwortung der Aufrechterhaltung der Kernmaterialien und nuklearer Antrag. Gleichzeitig müssen wir die internationale Zusammenarbeit vertiefen und die Koordinierung stärken, ein internationales Nuklearsicherheitssystem aufbauen und die Rolle der internationalen Atomerie-Agentur unterstützen.

(Originaltitel: XI Jinping besuchte den dritten Nuklearschutzgipfel und erteilte eine wichtige Rede)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *