Shandong und andere Orte Farm-Kaninchen wurden als einzelne Phänomene genannt, ein Farm | Kaninchen | lebender Plug_

Bitte warten Sie in der Video-Ladung … automatisch das Spiel spielen Real Shop-Anlage Das Kaninchen wurde gezogen, um einen rosa Körper freizulegen, und das Kaninchen hatte während des Prozesses gekämpft. Nach dem Ziehen der Haare wurde das Kaninchen zurück in den Käfig geworfen. Video Screenshot

Beijing News (Reporter Yi Fangxing Fan Chunxu) In letzter Zeit ist Asien gutDie Peta Asia veröffentlichte ein Video im Internet und sagte, dass die Arbeiter in Chinas Angolan-Kaninchenfarm in Chinas Kaninchenhaar in einem Lebensunterhalt sammeln. Seitdem werden viele bekannte Bekleidungsmarken in den ausländischen Ländern die Produktion von Angola-Kaninchenhaarprodukten aufhören. China Tierhändchenvereinigung Kaninchenzweig sagte gestern, dass der Weg zum Ziehen des Kaninchens mehr vor den 1980er Jahren ist, und jetzt ist es nur ein persönliches Phänomen.

Video-Arbeiterbündel

Die asiatische Krankenhausaufnahme hat ein Video auf seiner offiziellen Website herausgegeben und sagte, dass die Ermittler der Organisation China Shandong, Jiangsu und andere Orte nach der Angolan-Kaninchenzucht, heimlich besuchten, der Bauernhändler sammelt Kaninchen Haare in einem Lebensunterhalt leben.

Dieses Video dauert mehr als 10 Quadratmeter Bungalows. Die Arbeiter binden die vorderen und hinteren Klauen des Kaninchens auf eine lange Bank und ziehen an, bis das Kaninchen rosa ist. Dabei hat das Kaninchen kämpft, und das Kaninchen wird nach dem Herausziehen in den Käfig zurückgeworfen.

Asien ist nett an die Tierorganisation gesagt, dass “das Kaninchen diesen Schmerz alle drei Monate ertragen muss. Wenn das Kaninchen nach zwei bis fünf Jahren noch am Leben ist, wird der Kehle geschnitten, der Körper wird zum Verkauf von Geld angenommen . “Schließlich nannte die Organisation die Organisation” Niemals Angola-Kaninchen “.

Asien ist freundlich zu Tierorganisationen sind die Niederlassungen der amerikanischen Behandlung an die Tierorganisation, die 2005 in Hongkong in China gegründet wurde, um alle Tiere aufzunehmen und zu schützen, mit über Millionen Mitgliedern und Unterstützern zu errichten.

Inländische Kaninchen-Haarexporte wurden betroffen

Angora ist eine weltberühmte Kaninchenvielfalt und ein langes haariges Kaninchen. Wegen seiner dünnen ist es ein bisschen wie Angola-Ziege mit Angolan-Kaninchen.

Nachdem das Video freigegeben ist, haben viele bekannte Bekleidungsmarken in den ausländischen Ländern die Unterbrechung von Angola-Kaninchenhaarprodukten angekündigt, während auch inländische Kaninchenexporte betroffen sind.

Am 4. Dezember hat der weltweit zweitgrößte Bekleidungshändler H & M eine Erklärung veröffentlicht, wird sofort aufhören, alle Entscheidungen der Angola-Hase-Wollwaren zu produzieren, um auf die tierische Organisation der Asien-Behandlung für den angeblichen Missbrauch von China Angolan-Kaninchenfarmen zu reagieren. Tier Vorwürfe

Anschließend britische Mode-Marken-Topshop, New Look, Schweden Mode Marke Akne StudioS et al. Angaben auch, dass es aufhört, Kaninchenhaare zu kaufen und Kaninchen haarige Produkte einzustellen.

Gestern Nachmittag sagten inländische Kaninchen-Haarproduktionsunternehmen zu dem Peking-News-Reporter, ab Dezember, der Betrag des Geräts begann, viel Wasser zu verkleinern. Herr MA, der für Zhejiang verantwortlich ist, und das Unternehmen, sagte, dass ihre Unternehmen mehr als 20.000 Angolan-Kaninchen erhöht haben, und sie wurden mit elektrischen Push-Messern rasiert. “Der übliche Export von Europa wird danach dominiert, die Reihenfolge Der Betrag ist reduziert “

■ Antwort

” Nettoübertragungsvideo ist alles “

Gestern hat der Peking-Newsreporter gestern versucht, sich mit Asien zu kontaktieren, um nett an die Tierorganisation zu sein, aber es ist Offizielle Website Es gibt keinen Telefonkontakt, und die E-Mail hat nicht reagiert.

In der Reaktion darauf hat sich der China-Tierhütterverband Kaninchenzweig eine Erklärung herausgegeben, dass der Verein in Shandong, Zhejiang usw. gefunden wurde, und stellte fest, dass die sogenannten Hand- und Hailles Fans der Online-Werbung in Shandong , Zhejiang und andere Orte. Der Weg ist, dass nur das extreme unangemessene Verhalten des Landwirts nicht repräsentativ ist.

Gestern Abend, Mr. Yu, stellvertretender Generalsekretär der Babels Niederlassung der China-Tierhaltung, sagte, dass die Pulverisierung die Kaninchenhaut anregen wird, und das nach-lange Haar ist dick und der Kaufpreis ist höher . “Auf diese Weise, in den 1980er Jahren, nun nach US-Untersuchung, können die meisten Landwirte manuelle Push-Messer oder elektrische Push-Messer an Pelz verwenden, die Erklärung der Organisation ist partiell”

“Chinas Angola-Kaninchen-Rendite-Rendite Etwa 90% der Welt, und das Video ist online verbreitet. Die chinesischen Kaninchen- und Kaninchenprodukte wurden boykottiert. Auf lange Sicht wird es auf die Kaninchenhaarindustrie meines Landes ernsthaft beeinflussen. Normale Entwicklung. «Mr. Yu sagte.

(Originaltitel: Kaninchen ist bekannt als “einzelne Phänomene”)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *