Wang Chen: Dialogaustausch und Zusammenarbeit ist ein effektiver Weg, um die Entwicklung des Menschenrechtsgeschäfts zu fördern. Wang Chen | Menschenrechte | dialog_

Xinhuanet Peking 13. Dezember (Reporter Zhao Chao, Liu Yizhan) Wang Chen, Direktorin des Informationsbüros des Staatrates, im Jahre 13, im Jahre des 5. Peking-Menschenrechtsforums, der erfolgreiche Menschenrechtsforum in Peking, zeigte die Firma. Der Wille der chinesischen Regierung und der chinesischen Bevölkerung fördern die Entwicklung der Menschenrechtsursache, wodurch das gemeinsame Anlass von chinesischer und ausländischer Menschen zukünftig und dem Schicksal reflektiert wird, was die zunehmende Beziehung zwischen China und der Welt von China und der Welt zeigt, und erklärt Dialog, Austauschkooperation ist ein effektiver Weg, um die Entwicklung der Menschenrechtsanordnung zu fördern.

Das Peking-Menschenrechtsforum ist seit 2008 eine wichtige Veranstaltung im ersten Jahr der internationalen Menschenrechte. Wang Chen sagte, wir seien sehr froh, dass das Peking Human Rights Forum unter den gemeinsamen Bemühungen von Freunden aus allen Spaziergängen im In- und Ausland viele Freunde in internationalen Menschenrechten in gleicher, offener, pragmatischer Art angezogen hat und angezogen wird Derzeit bis zum Jahr. Zugegriffen, der Vertreter steigt, und die Diskussion steigt und tiefer, sammelt wertvolle Erfahrungen in derselben Anzahlung, harmonischer Inklusion und gemeinsamer Fortschritt und hat eine positive Rolle bei der Förderung der gesunden Entwicklung internationaler Menschenrechte gespielt.

Wang Chen wies darauf hin, dass der chinesische Volk unter der starken Führung der kommunistischen Partei Chinas unmittelbar zur Förderung der Reform- und Eröffnungs- und Sozialistischen Modernisierung einversteinigt ist, um eine große Gesellschaft in einem zu errichten Allround-Weg im Jahr 2020, der ständig 1,3 Milliarden China schafft. Das schöne Leben der Menschen. Auf dem Weg nach vorne wird China das Banner an Frieden, Entwicklung, Zusammenarbeit und Win-Win und den internationalen Austausch und die Zusammenarbeit im Bereich der Menschenrechte fortsetzen.

Wang Chen sagte, dass wir den Gastgeber des Peking-Menschenrechtsforums weiterhin unterstützen, und aufrichtig hoffen, dass alle Freunde sich weiterhin sich um die Entwicklung des Forums kümmern werden, was mit uns hart arbeitet, Peking-Mensch bauen Rechteforum, um internationales das bekannte Einflussforum zu werden, das ständig neue Kapitel der internationalen Menschenrechtsaustauscherarbeit schreibt.

Das 5. Peking-Menschenrechtsforum fand vom 12. bis 13. Dezember in Peking statt. Das Thema ist \”Wissenschaft und Technologie, Umwelt und Menschenrechte\”, von der internationalen Organisation der Vereinten Nationen, 32 nationalen und regionalen Menschenrechten Senior Beamte und Expertenstilare nahmen am Forum teil.

(Originaltitel: Wang Chen: Dialog, Kommunikation, Zusammenarbeit ist ein effektiver Weg, um die Entwicklung der Menschenrechte in allen Ländern zu fördern)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *