Peking -tibet Expressway, das letzte Nacht in den Verkehr restauriert wurde

Morgennachrichten (Reporterin Chen Lin Li Tingxuan Xiao Dan) Der Reporter lernte aus der Gemeinde Transportkommission und dem Peking -Tibet High -Peed Rescue Temporary Headquarters gestern ab 22:00 Uhr, der Peking -Tibet -Hochgeschwindigkeits -Beijing -Ausgang Die Richtung Peking wurde um 17:00 Uhr wieder aufgenommen. Nach Angaben der Regierung von Yanqing County haben alle Retentionsfahrzeuge und Mitarbeiter am Peking -Tibet High -Peed Yanqing sicher gelassen, und die Verkehrsstraßen in der Grafschaft wurden alle verbunden.

Gemäß der Person, die für den Badaling -Zweig der Startgruppe verantwortlich ist, wurde am 4. November der Straßenabschnitt des Peking -Tibet -Hochwasserpasses zum Badaling -Tunnel unterbrochen, mit mehr als 1.400 Menschen und Hunderte von Fahrzeugen. Da der Schneefall nicht aufgehört hat, waren die Straßen in der Nacht der Nacht hoffnungslos, die Regierung von Yanqing County stellte das Haftpersonal aus dem Hinterabschnitt zur Neuansiedlung.

Um diese Fahrer und Passagiere reibungslos zu übertragen, koordinierte das Yanqing County Transportation Bureau die acht Partei da Yanqing, um 24 Bus zu entsenden, um das Kraftfahrzeug der S2 -Linie zwischen Yanqing und Badaling Station zu koordinieren. Die 1444 Passagiere des Abschnitts wurden in den Umsiedlungspunkt übertragen. Das County Tourism Bureau und das County Public Security Bureau haben während des Übertragungszeitraums gute Arbeit geleistet und die Wartung organisieren und bestellen Ort zum Schlafen. Heißer Reis. Am Morgen des 5. koordinierte das Yanqing County Transportation Bureau die acht Partei da Yanqing, um die Fahrer und Passagiere in Yanqing County vom Peking -Tibet -Hochgeschwindigkeits -Retrograd vom Peking -Tibet -Hochgeschwindigkeits -Retrograd zu halten.

Gestern Morgen schnappten sich das Autobahnrettungspersonal und die bewaffneten Polizisten zuerst die böse große Mauer zur Stadtgrenze, die die Maschinerie der großen Schneeentfernung zum Betreten des Feldes erleichterte. Um 12:30 Uhr zog die Notaufnahme von Yanqing County den Fahrer mit einem großen Fahrzeug zur Szene und fuhr die Fahrzeuge weg zum bösen Tunnel. Um 16 Uhr begann das Rettungspersonal, den Schnee unter dem Auto zu beseitigen.

Nach Angaben der Propaganda -Abteilung des Changping District Committee fuhren gestern Morgen 410 Personen und 80 Fahrzeuge mit 10 Einheiten zum National Highway 110 und G7 High -Peed Rescue. Fünf Städte und 6 Hochspannungsleitungen, die Stromversorgung durchlaufen haben, haben gestern ebenfalls die Stromversorgung wieder aufgenommen. Der Zusammenbruch einiger ländlicher Häuser und Verluste der landwirtschaftlichen Produktion wird gefunden.

(Original -Titel: Peking -Tibet Expressway gestern Abend wieder zum Verkehr)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *